415 640 1000 1000 1000
blf gruppe logo

Die Welt und Ihre Ernährung

Innovative Speiseplangestaltung

14.

November

2018

BLF Großverbraucherservice GmbH & Co. KG Milchstraße 15 42553 Velbert
10:00 - 14:00 Uhr
415 640 1000 1000 1000

Die Welt und ihre Ernährung

Eine Kostform geht normalerweise mit Regeln und Richtlinien einher. So führen entweder ethische und moralische Ansprüche oder gesundheitliche Aspekte zu einer bestimmten Kostform. Anhand dieser jeweiligen Richtlinien werden die Nahrungsmittel ausgesucht und zu Speiseplänen zusammengestellt.
Immer mehr Menschen meiden Fleisch- und Wurstwaren – manche streichen sogar alle tierischen Lebensmittel aus ihrem Speiseplan. Schon allein aufgrund der heutigen Globalisierung leben sehr viele Menschen mit verschiedenen Kulturen und Hintergründen zusammen. Das stellt die Gemeinschaftsverpflegung vor ganz neue Herausforderungen.

Seminarinhalte

  • Lebt ein Veganer gesünder als ein Nichtveganer?
  • Motive und Formen des Vegetarismus
  • Welche Anforderungen werden an die verschiedenen Ernährungsformen gestellt:
        • Halal, Koscher, ovo-lakto-vegetarisch und vegan
  • Religiöse Speisevorschriften verschiedener Weltreligionen
  • Bekannte Rezepturen in vegetarische oder vegane Gerichte in der Praxis umwandeln
  • Einschätzung, ob und wie Sie dieses Speisenangebot in das Angebot Ihrer Einrichtung einbauen können


Seminarziel

Dieses Seminar vermittelt Hintergrundinformationen zu den religiösen Speisevorschriften verschiedener Religionen.
Außerdem erfahren Sie, wie vielfältige vegetarische oder pflanzliche Gerichte zubereitet werden können und welche Alternativen es für tierische Produkte wie z.B. Milchprodukte, Eier und Honig gibt.

Eckdaten

Seminarleiter: Darius Hänell

Datum: 27.06.2018, 14.11.2018

Seminarkosten: BLF Kunde 75,- € / regulär 100,- €

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erforderlich.

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erforderlich.


Ansprechpartner

Qualitäts-/ Datenmanagement

415 640 1000 1000 1000
Anne-Marie Banach  

 

 
+49 2053 - 9805 - 11
+49 2053 - 9805 - 97

Ansprechpartner

Qualitäts-/ Datenmanagement

415 640 1000 1000 1000
Jessica Frings  

 

 
+49 2053 - 9805 - 11
+49 2053 - 9805 - 97

Ansprechpartner

Qualitäts-/ Datenmanagement

415 640 1000 1000 1000
Jessica Frings  

 

 
+49 2053 - 9805 - 11
+49 2053 - 9805 - 97

Ansprechpartner

Qualitäts-/ Datenmanagement

415 640 1000 1000 1000
Christina Plachta  

 

 
+49 2053 - 9805 - 11
+49 2053 - 9805 - 97